•  DIN EN ISO 50001 | 16247 unterstützen
•  Energie effizient einsetzen
•  Instandhaltung unterstützen
EVE – ENERGIE
MIT INTELLIGENZ
EINSETZEN
FÜR INDUSTRIE UND LIEGENSCHAFTEN
Mehr erfahren >>
•  SCADA für Erneuerbare Energieanlagen
•  Process Data-Warehouse und Anlagen-Gateways
•  Vorausschauende Analyse
3E – ANLAGEN DER
ERNEUERBAREN ENERGIEN
OPTIMAL BETREIBEN
NEUE ENERGIEN
Mehr erfahren >>
ENERGIEMANAGEMENT
MIT APPLIKATIONEN
OPTIMIEREN
•  DIN EN ISO 50001 | 16247 unterstützen
•  Energie effizient einsetzen
•  Energieeinsatz kontrollieren
ENERGIEMANAGEMENT
MIT APPLIKATIONEN
OPTIMIEREN

FÜR NETZ- UND ANLAGENBETREIBER

Mehr erfahren >>
•  Energiespeicher optimal einsetzen
•  Netze vorausschauend betreiben
EDM – DEN EINSATZ
VON ENERGIEANLAGEN IM
SMART GRID OPTIMIEREN

FÜR NETZ- UND ANLAGENBETREIBER

Mehr erfahren >>

EMPURON Module für überlegenes Energiemanagement

EMPURON Software-Module und Hardware lassen sich weitgehend und sehr einfach an Ihre Anforderungen anpassen. Unsere Kunden erhalten somit eine perfekte und genau zugeschnittene Funktion und optimalen Nutzen - auch als Cloud-Dienst.

Energie effizient einsetzen und Instandhaltung unterstützen

Anlagen der erneuerbaren Energien optimal betreiben und Fehlerbehebung unterstützen

Energiemanagement mit Applikationen ergänzen und optimieren

Den Einsatz von Energieanlagen im Smart Grid optimieren

Basisfunktionen

EMPURON Software besteht aus leistungsstarken Komponenten, die perfekt abgestimmt sind. Mit dem durchgängigen Adresssystem lassen sich Informationen an beliebigen Stellen homogen in unterschiedlichen Modulen verwenden.

Big Data

Das EMPURON Process Data-Warehouse ist auf technische Daten, Zeitreihen, Statusinformationen und technische Meldungen spezialisiert und beherrscht Big Data. Hohe zeitliche Datenauflösung der Werte, Millionen von Zeitreihen im Data-Warehouse und Aufnahme beliebiger Zeitreihen - auch ohne Vorparametrierungsaufwand: Das ist die Spielwiese des EMPURON Process Data-Warehouse.

Kompetenzen von EMPURON

Mit den vielfältigen Erfahrungen aus einer Reihe von Großprojekten haben wir die EMPURON-Systeme zu einer verlässlichen Plattform gemacht, etwa als Automatisierungsfunktionen bei DEWA (Dubai Energy and Water Authority) mit EMPURONs Process-Data-Warehouse-Systemen auf Basis von ORACLE.

EMPURON Mitarbeiter waren und sind für den Service in mehreren nationalen Load Dispatch Centern verantwortlich. Ebenso wurde in verschiedenen Großprojekten der Netzautomatisierung mitgewirkt: Verteilnetz- und Transportnetzautomatisierung für EDF, DB-Energie, Austrian Power Grid AG, REN, FREC, Amprion und viele andere.

EMPURON arbeitet mit unterschiedlichen Technologien und verbindet als Integrator die klassischen Echtzeit-Systeme der Netzautomatisierung mit moderner Energiemarktinfrastruktur. Die Technologie zur Protokoll- und Format-Integration ist selbstverständlich Bestandteil unserer Systeme.

In puncto Servicekompetenz und mit all seiner Erfahrung ist EMPURON ein verlässlicher Partner für systemkritische IT-Infrastrukturen für Energietechnik.

Forschungs- und Entwicklungsprojekte und -gebiete von EMPURON

Expertensystem für die Fehleridentifikation per Mustererkennung für PV-Module auf Basis selbstlernender Systeme und Algorithmen.
Partner: ZAE-Bayern

Prognose und Optimierungstechnologie im Projekt TEA: Trink- und Kühlwasserversorgung durch Photovoltaik-Strom mit effizienter Anlagentechnik.
Partner: ZAE-Bayern, DHG Engineering, TH Nürnberg

Fehleridentifikation per Mustererkennung im Projekt FLAIR: Entwicklung eines flugfähigen Prüfsystems zur Bewertung installierter Photovoltaik mit Infrarot-Thermographie.
Partner: Pixelflieger, TH Nürnberg, IRCAM, Medea AV, ZAE Bayern

Prognose, Mustererkennung und Optimierungsalgorithmen im Projekt Verteilnetz 2020: Verbesserung der Aufnahmefähigkeit und Sicherung der Netzqualität von Verteilnetzen
Partner: A. Eberle, BMZ, IDS, Infra Fürth, Grass Power Electronics, KACO, Power Plus Communications, TH Nürnberg, TU München

Unsere Kunden